Author Archives: Monika Ursprung

Die Farbe des Waldes

Fotos in wunderschöner Umgebung:

Im Alpinum des Schwanberg-Parks entstanden die Fotos der neuen Herbstkollektion aus Alpakawolle / Peru für den neuen Herbst/Winter Katalog des Fair Handels Münsterschwarzach.

Weste gruen-kariert-small        Schal_und_Stulpen_weiss IMG_7451IMG_7336IMG_7346Cardigan MoronaCardigan schwarzweiss gestreift-2

Neues Outfit für Kategorie “Entdecken” von einrichten-design.de

Der Shop einrichten-design.de bekommt immer wieder ein neues Gesicht – hier habe ich das Thema “Produkte nach Jahrzehnten” in der Kategorie “Entdecken” neu gestaltet. So kann man hier nicht nur Interessantes und Wissenswertes, sondern auch ein anderes Design entdecken… Zu sehen auch hier: Produkte-nach-Jahrzenten. Es freut mich sehr, dass der Entwurf auf Anhieb gefallen hat und wünsche viel Spaß damit.

 

Vorschau_Landingpage_nach_Jahrzehnten

einrichten-design.de Printwerbung

Auch Online-Shops können auf Printwerbung nicht verzichten: Für einen Flyertausch mit einem Online-Foodshop entwarf ich dieser Flyer, der dessen Bestellungen beigelegt wird. Er kommt diesmal etwas verspielter und “trendiger” daher.

Flyer_einrichten_Vorderseite

Flyer_einrichten_Rueckseite

Benefizplakat für Konzert zugunsten asylsuchender Menschen

In Dingolshausen im Landkreis Schweinfurt setzen sich die Menschen für “ihre” asylsuchenden Familien aus Tschetschenien ein, indem Sie das Bündnis für Menschlichkeit gegründet haben.

Das Bündnis für Menschlichkeit hat nun zusammen mit Sigrid Fessel-Walter, eine der Hauptorganisatoren des Bündnisses, mit dem Chor der Kantorei St. Johannis in Schweinfurt ein Benefizkonzert organisiert, dass dem Antonia-Werr-Zentrum (Kirchenasyl) und den Flüchtlingen zugute kommt.

Ich finde solch ein Engagement bewundernswert und habe den Entwurf des Plakates kostenfrei erstellt; die Druckerei in Münsterschwarzach hat den Druck des Plakates  gesponsert. Eine Empfehlung: Das Konzert ist bestimmt sehr hörenswert!

Benefizkonzert-Plakat.indd

 

Neue Impulse von der Tagung “Designprozesse 2014” in Basel

Red_Dot_PLakat

Am 15. Februar besuchten wir die Tagung  “Designprozesse 2014” der Hochschule Basel  u. a. mit Adrienne Göhler, Berlin, Kambiz Shafei, Basel und Hamish Muir, London. Die Tagung fand statt im Rahmen der Ausstellung «Ausgezeichnet. Red Dot präsentiert prämiertes Kommunikationsdesign 2013 | 2014». Diese Werkschau zeigte mehr als 500 Arbeiten aus 49 Ländern aus allen Bereichen der Kommunikation und der visuellen Gestaltung. Prämiert wurde exzellent gemachtes Design (das nie in die Jahre kommt) sowie intelligent konzipierte Kommunikation. Anregung und Inspiration für die eigene Arbeit gab es also zuhauf – gepaart mit dem Vorsatz, freier zu arbeiten.

Hier ein paar Anregungen, die ich weitergeben möchte:

Frau Adrienne Göhler, eine sehr engagierte und bemerkenswerte Frau, ist die Kuratorin der beachtenswerten Ausstellung “zur nachahmung empfohlen! expeditionen in ästhetik und nachhaltigkeit“. Eventuell kommt die Ausstellung ja 2014 nach Deutschland, ich würde mich sehr freuen!

Kambiz Shafei präsentierte überzeugende Architekturfotos, wobei er den kreativen Prozess  sehr persönlich aufzeigte. Sehr beeindruckend. Für Interessierte: Denzler Shafei

Hamish Muir ist Professor am London College of Communikation. Mit seinem Vortrag “Stop Thinking – Start Making” traf er den Nerv der Zuhörer. Er hat mehrere Preise mit seinem Type Design Projekt gewonnen. Auf jeden Fall einen Blick wert: Projects

Kunstkurs in Würzburg

Am 10. September findet die Kunstwerkstatt zum ersten Mal in Würzburg statt. Ein herzliches Dankeschön an die Pfarrei St. Barbara, die uns dafür unentgeldlich einen schönen hellen Raum zur Verfügung gestellt hat. Leider konnten nicht alle Interessierten kommen, aber eine Wiederholung ist ja geplant…

Die Werkstatt war auch dieses Mal wieder geprägt von kreativem Arbeiten und der Erkenntnis, dass auch ohne “künstlerische” Vorkenntnisse schöne Bilder entstehen. Ganz im Sinne des Beuss-Zitates : “Jeder ist Künstler”.

Kurs_12_13_5Kurs_12_13_4Kurs_12_13